Gelungener Premierenabend von „Brems dich ein vor scharfen Kurven“

Am 01.09.2005 konnten wir eine überaus gelungene Premiere feiern. Der Saal war bis auf den letzten Platz gefüllt und sogar Notsitze mussten noch reingestellt werden. Herrn BGM Ernst Schwaiger, den TVB-Obmann Josef Lackner und unseren Bezirksobmann Josef Faistenauer, mit Theaterkollegen aus Itter, konnten wir als Ehrengäste begrüßen. Auch unsere Freunde aus Klein Pöchlarn (NÖ) haben es sich nicht nehmen lassen und sind zu unserer Premiere angereist. Schwaiger Gernot war als Pressevertreter anwesend und war, wie die anderen, sehr begeistert. Den Lachern und dem Applaus nach zu schließen, musste es dem Publikum wirklich gut gefallen haben und wir haben mit diesem Stück voll ins „Schwarze“ getroffen. Viel Lob bekamen wir auch für die schauspielerischen Talente und für das überaus gelungene Bühnenbild. Am Ende der Vorstellung bedankte sich die Regisseurin Monika Wörgötter bei allen Mitwirkenden und der Obmann Rudi Krausse sprach auch lobende Worte für das ganze Ensemble und die Autorin aus.
Mit einer herzhaften Jause und gemütlichem Beisammensein ließen wir diesen Premierenabend ausklingen.
Glücklich darüber, dass unser Stück beim Publikum gut ankommt, freuen wir uns schon wieder auf die nächsten Vorstellungen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar