Toller Theaterausflug nach Italien

Heuer erlebten die Heimatbühne-Mitglieder einen Theaterausflug der besonderen Art. Als „Dankeschön“ für den Einsatz bei ihrem Verein wurden sie zu einem dreitägigen Ausflug eingeladen. Vom 11. bis 13. Oktober 2013 ging es mit dem Bus nach Predore am Iseo-See. Dort wurden die Kirchdorfer „Theateringer“ mit einem tollen Programm verwöhnt. Ein gemeinsames Pizzaessen und die Besichtigung der historischen Stadt Bergamo waren ebenso Höhepunkte wie der Besuch des traditionellen Kastanienfestes in Predore, der Spaziergang in Iseo und das köstliche Essen in der Cascina dei Filagni in Grumello del Monte.
Alle, die dabei waren, bedanken sich ganz herzlich beim Obmann und Reiseleiter Rudi Krausse, dem gesamten Vorstand sowie bei Kathrin und Paolo, bei seinem spendablen Vater und der ganzen Familie Greco.

Wettermäßig war es ein Ausflug der Gegensätze. Denn während die Abfahrt in Kirchdorf noch bei starkem Schneefall erfolgte,  erwartete uns in Italien strahlender Sonnenschein. Wie heißt das Sprichwort dazu: „Wenn Theaterengel reisen, scheint die Sonne!“ 

Einige Bilder vom Theaterausflug 2013:

 

 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

 

 

 

 
 
 

Gruppenfoto vom Theaterausflug der Heimatbühne Kirchdorf (13.10.2013)

PS: Für zwei Theatermitglieder, die mit dem Zug nachreisten, verlief der Ausflug besonders abenteuerlich… 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar