Heimatbühne Kirchdorf hat große Zukunftspläne

Bei der 31. Jahreshauptversammlung präsentierte der Vorstand der Heimatbühne Kirchdorf im „Gasthof Leerberghof“ nach dem erfolgreichen Jahresrückblick von Obmann Rudi Krausse und Kassierin Barbara Kals die Pläne für die Zukunft:

– Dezember 2018: ADVENTSTÜCK im Dorfsaal oder am neuen Dorfplatz

– Sommer 2019: Großes FREILUFT-THEATER in der Griesner Alm im Kaiserbachtal:

„DIE SAGE VOM JÖCHL-TOIFI“

Eine sagenhaft, teuflische Wilderergeschichte von der heimischen Autorin Monika Steiner rund um die Teufelskapelle in Gasteig/Griesenau um das Jahr 1730. (Regie: Mario Brunner)

Detailinformationen und die genauen Aufführungstermine für diese beiden Projekte werden auf der Heimatbühne-Homepage und in den regionalen Medien rechtzeitig bekannt gegeben.

PRESSEBERICHTE von der Jahreshauptversammlung der Heimatbühne Kirchdorf findet man hier:
HB Kirchdorf – Pressebericht JHV 2018
Heimatbühne – Presse, JHV, Freilufttheater – BB 18.04.2018
HB Kirchdorf – Rückblick, Pläne – Koasabote Mai 2018

NACHLESE zum letzten Theaterstück:

Von Anfang März bis Ende April gab es acht erfolgreiche Aufführungen der humorvollen Komödie:

„Des hast jetzt davon!“

(von Monika Szabady in der bayrischen Fassung von Wigg Wimmer – Bearbeitung: Herbert Aigner).

Des hast jetzt davon – Theaterensemble

    Das gesamte Team der Heimatbühne Kirchdorf bedankt sich bei allen Zuschauern aus nah und fern für den Theaterbesuch im Dorfsaal Kirchdorf und freut sich auf ein Wiedersehen wenn es wieder heißt: „Vorhang auf bei der Heimatbühne Kirchdorf“.

    Inzwischen wünschen wir einen schönen und erholsamen Sommer!

 
INFORMATIONEN zu unserem letzten Stück findet man hier:
 Folder_Des_hast_jetzt_davon

PRESSESPLITTER, SZENENAPPLAUS, …
Tiroler Tageszeitung – Des hast jetzt davon 6.3.2018
TT Ankündigung 8.3.2018
SZENENAPPLAUS – Kitzbüheler Anzeiger 8.3.2018
Koasa-Bote – Endlich reich und schön! April 2018

FOTOS von der Premiere (von KA-Redakteurin Johanna Monitzer) auf www.kitzanzeiger.at Fotos/Videos

Die Zuschauer sind bei unseren Aufführungen im Dorfsaal Kirchdorf immer herzlich willkommen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.