TERMINE & INFORMATIONEN:

Heimatbühne-Mitglieder zu Besuch im Wohn- und Pflegeheim in Oberndorf

 

 

 

 

 

 

 

Große Freude bereitete man den Bewohnerinnen und Bewohnern im Wohn- und Pflegeheim in Oberndorf mit der DVD- Filmvorführung von der „Sage vom Jöchi Toifi“. Ein großer Dank gebührt Monika und Kilian Steiner, Hannah Oberhauser und David Vartanian.

Einen Pressebericht aus dem Koasa-Boten findet man hier: Koasabote, Jöchi Tofi im Seniorenheim
Pressebericht aus dem Kitzbüheler Anzeiger: HB Kirchdorf, Jöchi Toifi im Seniorenheim, KA


Theater – Die 86er WG – wird voraussichtlich im Herbst wieder aufgenommen!

Zur Premiere 2.0 am 15. Oktober 2020 laden wir jetzt schon recht herzlich ein.

Wir spielen „Die 86er WG“ bis einschließlich 27. November 2020 im Dorfsaal in Kirchdorf.

Hoffen wir darauf, dass uns eine durchgängige Theatersaison gegönnt ist.

Liebe Grüße

Heimatbühne Kirchdorf, ganz besonders – Die 86er WG

 

 

NEUES STÜCK – „Die 86er WG“ (Originaltitel „86“)

Die Premiere ging am 5. März erfolgreich über die Bühne!

Komödie in 3 Akten vom Autorenteam Appel/Brandhofer/Egger/Ollinger
– Erschienen im MundArtverlag –

Informationen zu den Personen und ihren Darstellern und zum Inhalt findet man hier: 86er_Folder (1)

Ein Hoch auf die 80er Jahre bei der 86er-WG!

 

Erfolgreiche Premiere am 5. März gefeiert:

Applaus für die coole „86er-WG“ 

Bei der von Regisseur Mario Brunner schwungvoll inszenierten Komödie „Die 86er-WG“ glänzten alle Darsteller mit großem Spielwitz. Zum Inhalt: Michael Neid (Alois Dürager) plagt an seinem 54. Geburtstag der Gedanke, in seinem Leben viele Chancen verpasst zu haben. In einem Rückblick erleben die Zuschauer wie turbulent es mit seinen drei besten Freunden im Jahr 1986 in der gemeinsamen WG zugeht. Für zusätzliche Brisanz sorgen drei flotte Party-Mädels sowie die strenge Vermieterin. Ob für die Zukunft jedoch Geld und Wohlstand wichtiger als Familie, Zeit und Glück sind, das sieht man im dritten Akt dieser lustigen und sinnhaften Komödie.

Applaus für das Heimatbühne-Team

Nach der gelungenen Premiere applaudierten auch die beiden Kirchdorfer Ehrenbürger Eduard Steinbacher und Ernst Schwaiger, Kulturreferentin Martina Foidl, Theater-Bezirksobmann Josef Faistenauer und Servus TV-Moderator Florian Lettner, der selbst Mitglied der Heimatbühne Kirchdorf ist. Über den Premierenerfolg freute sich auch Obmann Herbert Aigner und überreichte Geschenke und Blumen an die Darsteller sowie an das gesamte „86-er-Team“.

Einige Impressionen von der Premiere am 5. März 2020:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Ensemble der Heimatbühne Kirchdorf freute sich über die erfolgreiche Premiere der schwungvollen Komödie „Die 86er-WG“


„DIE SAGE VOM JÖCHI TOIFI“ gibt es nun auch auf DVD!

Ein super Live-Mitschnitt von Martina und Dietmar Graf.

Bitte bei Monika Steiner: Tel: 0664/4371875 melden.

Ein Film kostet 10,– Euro.

  

 

Sensationelles Freilufttheater bei der Griesner Alm im Kaiserbachtal

Ein Beitrag von Thomas Gassner in der Theaterzeitschrift „DARSTELLENDES SPIEL“ Nr. 03/2019 (Seite 38) …

Den Artikel findet man hier:
Darstellendes Spiel, Jöchi Toifi 10.2019

 

Rückblick auf unser bisher größtes Theaterprojekt:  

„DIE SAGE VOM JÖCHI TOIFI“

Wir danken den Zuschauern aus nah und fern für ihren Besuch und den großen Applaus bei 13 ausverkauften Aufführungen in der Griesner Alm.

Das „Jöchi Toifi Team“ von der Heimatbühne Kirchdorf und von der Landjugend Kirchdorf/Erpfendorf

Diese beeindruckende Kulisse bei der Griesner Alm im Kaiserbachtal konnten die begeisterten Zuschauer bei der erfolgreichen Uraufführung/Premiere am 25.Juli genießen!

 

 

 

 


 

„DIE SAGE VOM JÖCHI TOIFI“

AKTUELL UND INFORMATIV:

Den Info-Folder von unserem Freiluft-Theater mit dem Vorwort der Autorin und des Regisseurs, dem Inhalt des Theaterstückes, den genauen Aufführungsterminen, den Darstellern und allen Mitwirkenden sowie mit einer Auflistung unserer Sponsoren findet man hier:

Die Sage vom Jöchi Toifi – Folder 06-2019

 

 

 

 

 

 


Eine sagenhaft, teuflische Wilderergeschichte von der heimischen Autorin Monika Steiner rund um die Teufelskapelle in der Griesenau (erbaut 1737).  Regie: Mario Brunner


  • Das war unser letzter Spieltermin im Sommer 2019: 

    Die Teufelskapelle in Gasteig – Griesenau im Jahr 2019

    Sonntag, 25. August 2019, 20 Uhr:  AUSVERKAUFT!

 

Wir bedanken uns bei allen Zuschauern für ihren Besuch  bei unseren Freiluftaufführungen in der Griesner Alm.


PRESSEBERICHTE von unserem aktuellen Stück „Die Sage vom Jöchi Toifi“ :

 

 

11.09.2019:
Jöchi Toifi, Bezirksblätter, Da hoit di decht da Toifi,

Jöchi Toifi, Riesiger Erfolg, BB 2019
29.08.2019 – Kitzbüheler Anzeiger:
Jöchi Toifi, Publikumsmagnet, Kitzb.Anzeiger 29.8.2019
Jöchi Toifi – Leserbriefe, Kitzb. Anzeiger Nr. 35

22.08.2019 – Koasa Bote:
Jöchi Toifi, Koasa Bote, Sept. 2019

16.08.2019 – Kitzbüheler Anzeiger:
Anzeiger 33.2019, Weinkorb vom Theaterbrett

08.08.2019 – Kitzbüheler Anzeiger (SZENENAPPLAUS von Johanna Monitzer)
Jöchi Toifi, Kultur & Szene, KA 8.8.2019

31. Juli 2019: Bezirksblätter Kitzbühel – Titelfoto + Premierenbericht:
Bezirksblätter – Premierenbericht

28. Juli 2019 – Tiroler Tageszeitung, Wann & Wo:
TT Wann und Wo, 28.07.2019

27. Juli 2019 – Tiroler Tageszeitung, Kitzbühel Lokal – THEATERSPEKTAKEL IM KAISERBACHTAL:
TT Kitzbühel Lokal, 27.07.2019

4. Juli 2019 – Kitzbüheler Anzeiger „Kultur & Szene“:

Juli 2019 – Kitzbüheler Anzeiger „Kultur & Szene“
Sage vom Jöchi Toifi, KA 27.2019

Bezirksblätter Top-Tipp, BB 17.07.2019

Jöchi Toifi, Kreuzworträtsel, Koasa Bote, 08.2019

Juni 2019 – Interview mit Autorin Monika Steiner in der Gemeindezeitung Kirchdorf Aktiv:
Kaisergemeinde Aktiv Nr. 33, Interview Monika Steiner

Juni 2019 – Ankündigung im Pillerseeboten:
PIBO Premiere vom Jöchi Toifi

März 2019 – Beitrag in der Gemeindezeitung von der ersten „teuflischen“ Sitzung:
Kaisergemeinde Aktiv 03.2019 – Heimatbühne Kirchdorf 


Fotoshooting in der Griesneralm: 31.05.2019

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Fotos vom Beginn der Probenarbeiten der Heimatbühne mit der Landjugend Kirchdorf:

Die Mitglieder der Heimatbühne Kirchdorf und Landjugend freuen sich auf das gemeinsame Theaterprojekt.

Kilian und Monika Steiner präsentierten das Plakat für das Freilufttheater „Die Sage vom Jöchi Toifi“.

 

 

 

 

 

 

 

 


Unser neu gewählter Vorstand seit März 2019: Herbert Aigner, Alois Dürager, Mario Brunner; Sigi Baumann, Barbara Kals und Monika Steiner

PRESSEBERICHTE von der Jahreshauptversammlung (mit Neuwahlen) 2019:

Neuer Heimatbühne-Obmann, Anzeiger 11.4.2019

Tiroler Tageszeitung, 11.4.2019, Obmann gewählt

Neuer Obmann für die Bühne; Bezirksblätter 17.04.2019

PRESSEBERICHTE von der Jahreshauptversammlung der Heimatbühne Kirchdorf 2018:
HB Kirchdorf – Pressebericht JHV 2018
Heimatbühne – Presse, JHV, Freilufttheater – BB 18.04.2018
HB Kirchdorf – Rückblick, Pläne – Koasabote Mai 2018